biobox F&D: Ich wünsche euch einen schönen Mai!

Heute kam unsere Ausgabe der biobox mit der Post bei uns an. Bevor die erste Woche im Mai also vorüber gegangen ist, dürfen wir uns vom Inhalt der Food&Drink Box überraschen lassen. Wie ihr wisst, ist diese Ausgabe und vor allem diese Box unser absoluter Boxenliebling, weshalb das Auspacken nicht lange auf sich warten lassen musste. ;)


Bio Zentrale > Hofliebe Familienmüsli > 3,79€ für 375g

Das Familienmüsli von der Bio Zentrale sieht richtig lecker aus und wird sicherlich gerne bei uns gegessen werden. Es ist eine Mischung aus Roggenflocken, Haferflocken mit leckerem Schokoladen Chrunchy, Apfelpommes, Weizenpoffies und Beeren. Es enthält sozusagen eigentlich alles was bei uns gerne gegessen wird.

EkiBio > Blumenbrot Feige > 150g für 3,99€

Bei dem Blumenbrot handelt es sich um eine Art Knäckebrot, zumindest sieht es im Aussehen genauso aus. Angereichert mit Feige wird es sicherlich ein interessantes Geschmackserlebnis. Wir können und das Blumenbrot mit Feige gut mit einem süßen Belag oder aber mit Käse vorstellen.

Aronia Original > Aroniapulver > 110g für 7,99€

Pures Aroniapulver hatten wir bisher noch nicht und im ersten Gedanken wissen wir auch gar nichts damit anzufangen. Wir wissen das Aronia sehr reich an Vitaminen und Mineralstoffen ist und werden es wohl demnächst in einem Smoothie probieren.

PEMA > Vollkornbrot mit Sonnenblumenkernen > 500g für 1,89€

Das letzte Vollkornbrot von PEMA das in unserer biobox enthalten war, schmeckte uns sehr lecker. Daher das wir sehr gerne Vollkorn essen und auch Sonnenblumenkerne bei uns hoch im Kurs sind, wird uns diese Sorte sicherlich auch schmecken.

Vitis-Vital > Basilikum, Bärlauch, Tomate > 150ml für 3,99€

In unserer Box war die Sorte Basilikum enthalten. Da wir sehr gerne Pesto essen, wird das Pesto auf jeden Fall verbraucht werden. Pesto schmeckt klasse mit Nudeln, aber auch als Brotaufstrich.

Foodloose > Nussriegel Delhi Delight > 1,49€

Unser Nussriegel der enthalten war, in der Sorte Delhi Delight, ist ein Erdnussriegel mit Cashewkerne mit Trockenfrüchten. Er ist vegan und glutenfrei und sicherlich lecker, denn der letzte Riegel, welchen wir von Foodloose hatten, schmeckte uns auch sehr gut.

Davert > Mangostücke > 100g für 3,49€

Gerade Flo ist sehr gerne Mangostücke und hat sich deshalb besonders über diese in der Box gefreut. Dabei handelt es sich einfach um getrocknete Mango. Für unterwegs sind die Stücke auf jeden Fall ein tolle Frucht- und Zuckerkick.

Münchner Kindl > Estragonsenf > 180ml für 3,99€

Für unseren Geschmack dürfte sehr gerne in jeder Food&Drink Box etwas von Münchner Kindl enthalten sein. Wir waren schon von den vorherigen Produkten der Marke in diversen Boxen begeistert und nachdem ich auf der Biofach Messe die Vielfalt an Produkten gesehen habe welche das Unternehmen hat, war ich nur noch begeisterter. Den Estragon Senf kennen wir bereits und essen ihn sehr gerne. Ebenfalls ein wirklich leckerer Senf der Marke ist der Bier- oder auch der Himbeersenf.


Für uns hätte es keine bessere Box geben können. Zwar können wir nur bedingt etwas mit dem Aroniapulver anfangen, jedoch sind die restlichen Produkte welche in der Box enthalten waren wirklich klasse. Es ist ein Wunder das der Inhalt der Box unbeschadet bei uns ankam, denn als das Päckchen kam, war seitlich ein riesiges eingeschlagenes Loch in der Box.

Der Warenwert der Box liegt dieses Mal bei 30,62€ und kann sich somit auch auf jeden Fall sehen lassen.

Wie gefällt euch die Produktmischung und über welches Produkt hättet ihr euch besonders gefreut? Wir freuen uns über eure Rückmeldungen.

4 responses to “biobox F&D: Ich wünsche euch einen schönen Mai!

  1. wir-testen

    Wir haben unsere Box auch gestern erhalten und mir hat sie gut gefallen. Der Riegel war sofort gegessen – den konnte ich noch nicht mal mehr fotografieren!
    Viele Grüße

    Reply
    1. familiebamberg Post author

      Das ist doch perfekt, wenn der Inhalt so gut gefällt das es der Riegel nicht mehr aufs Foto geschafft hat :)

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *