DIY: Origami Küken aus Papier + Gewinnspiel

20170409_164012.jpg

Ihr sucht die Ruhe und den Ausgleich und habt Spaß an kniffligen Bastelarbeiten? Dann gefällt euch vielleicht Papier-Origami. Wir haben uns daran gewagt und waren gespannt ob es wirklich klappen wird. Passend zu Ostern sind ein paar Osterküken entstanden und noch mehr. Lest mehr dazu im Beitrag. *Werbung

Origami, dies benennt die Kunst des Papierfaltens. Wir haben die Kunst bisher immer bewundert, doch bisher haben wir uns noch nie selbst daran getraut. Dies sollte sich nun nach dem Besuch auf der Spielwarenmesse ändern, denn dort habe ich tolle Sets gesehen mit welchen man wundervolle Dinge mit wenig Schritten zaubern kann. Was anfangs total kompliziert aussieht, ist es letztendlich eigentlich gar nicht. Oder doch?!

20170409_132036-01.jpeg

Die Origami Blocks von Sabine Trend (Werbung) gibt es in unterschiedliche Sets Varianten. Die Sets enthalten eine praktische Falteule, Anleitungen, Faltpapier und fertig gefaltenes Papier in verschiedenen Farben. Zusätzlich zu diesen gibt es aber auch noch Papierstreifen zum Nachkauf.

Laut Packung sollen Kinder ab einem Alter von 6 Jahren das Prinzip hinter den Origami Blocks verstehen um damit basteln zu können. Unser Joschua ist erst 5 Jahre, jedoch hat er das Faltprinzip der Origami Blocks relativ schnell verstanden. Das Falten erfordert neben Konzentration auch Genauigkeit und ist die perfekte Bastelarbeit für Kinder die etwas Geduld lernen müssen. ;)

Das Prinzip der Origami Blocks ist eigentlich sehr einfach. Mit der beiliegenden Eule, bzw. dem kleinen und großen Magic Folder werden die beiliegenden Papierstreifen in wenigen Schritten zu einem kleinen Dreieck gefalten. Mit diesen Dreiecken und verschiedenen Stecktechniken entstehen so wundervolle Figuren.

Im Bild mit den Dreiecken haben wir euch, zum besseren Verständnis, mal auf der rechten Seiten drei Papierstreifen gelegt, welche die Faltschritte zeigen die es benötigt bis zu einem fertigen Dreieck.

20170409_133507.jpg

Wie oben bereits erwähnt ist die Arbeit etwas knifflig und es wird wirklich Konzentration benötigt, jedoch klappt mit jedem neuen Dreieck das Falten besser. Anfangs sahen die Dreiecke von Joschua noch etwas wüst aus. Mit jedem Dreieck mehr, wurden die Dreiecke aber schon viel besser und genauer.

Für mich selbst reicht der kleine Magic Folder in Form eines Vierecks völlig aus, Joschua schafft das Falten dank des großen Magic Folder sehr gut. Bei ihm werden die Dreiecke mit dem kleinen Magic Folder nicht so genau wie mit dem großen der für jeden Schritt wirklich eine Ecke bereithält mit dem man ganz einfach das Papier faltet.

Neben den süßen Küken in verschiedenen Farben, haben wir noch ein Ei gefalten und gesteckt. Außerdem ist noch ein schicker Pinguin und ein Fisch entstanden. Mit dem Origami Papier gibt es aber natürlich noch unzählige Möglichkeiten mehr. So können damit zum Beispiel auch Fahrräder, Palmen und Co. entstehen.

Wie gefällt euch das Prinzip hinter dem Origami Papier? Wäre das auch etwas für euch oder ist euch das zu viel Konzentrations- und Geduldsarbeit?

20170409_132528-01.jpeg

Für solche unter euch die an solcher Bastelei Spaß haben, dürfen wir zwei Origami Blocks Deluxe Sets verlosen.

Du möchtest 1 von 2 Origami Blocks Deluxe Sets gewinnen? Dann lest euch folgende Punkte aufmerksam durch und befolgt diese. Mit eurer Teilnahme akzeptiert ihr alle Punkte.

Hier auf dem Blog gibt es eines der beiden Sets gewinnen, auf unserer Facebookseite das zweite Sets.

  • Schreibt einen Kommentar warum unbedingt ihr das Set gewinnen müsst (Pflicht)
  • Folgt ihr uns auf Instagram @familiebamberg, Twitter @mariestest, Facebook @familiebamberg oder Google plus @FaBa-Familie aus Bamberg? Dann gebt es im Kommentar an wo unter welchem Namen (Extralos)
  • Teilnahme nur aus Deutschland möglich
  • Der Rechtsweg, Mehrfachteilnahme und Barauszahlung sind ausgeschlossen
  • Der Gewinner wird nach Ende des Gewinnspiels innerhalb von 48 Stunden auf der Gewinnerseite bekannt gegeben und hat sich dann innerhalb von 7 Tagen zurück zu melden, ansonsten verfällt der Gewinnanspruch und wir losen neu aus
  • Ihr erklärt euch damit einverstanden das wir eure Adresse für den Gewinnversand weitergeben
  • Gewinnspielende ist der 28.04.17 um 20:00 Uhr

*Die Origami Blocks wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt, dies beeinflusst aber nicht unsere Meinung.

5 responses to “DIY: Origami Küken aus Papier + Gewinnspiel

    1. familiebamberg Post author

      Wir finden auch den Schwan richtig klasse und überlegen schon was wir als nächstes machen werden.

      Reply
  1. Lippenstift-und-Butterbrot

    Ich bin echt begeistert, was ihr für hübsche Sachen gemacht habt. Ich kenne Origami, habe mich aber bisher nie intensiver damit beschäftigt und bin erstaunt, wie toll es aussieht.

    Liebe Grüße Sabine

    Reply
    1. familiebamberg Post author

      Liebe Sabine, wir hatten auch gar nicht erwartet das es wirklich so schick wird aber siehe da, es wird.

      Reply
  2. Christiane Herrmann

    Ich bastel so gern mit Papier im Kindergarten und privat. Folge dir auf Facebook, Instagram und google+ unter meinem Namen

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *